Dreissigacker Philosophie

Unsere Philosophie

Eine gesunde Erde, ein funktionierender Kreislauf, ein ausgewogenes Umfeld. Die Basis für unseren Dreissigacker Wein bildet der Boden. Er ist das Fundament und verantwortlich dafür, dass etwas wachsen und entstehen kann. Wir nehmen diese Verantwortung der Umwelt gegenüber Ernst und stellen die Dreissigacker Weine ausschließlich durch biodynamischen Weinbau her. Biodynamischer Weinbau entspricht in vielen Punkten dem ökologischen Weinbau. Allerdings rückt beim biodynamischen Weinbau noch mehr die ganzheitliche Betrachtung des Anbaus und der Bewirtschaftung in den Fokus. So liegt der Anspruch darin, hochwertige Bioweine im Einklang mit der Natur zu produzieren. Je mehr wir auf die Natur achten und ihr vertrauen, umso mehr schenkt sie uns zurück. Dieser Anspruch fordert von uns sehr viel Zeit, Geduld und Wissen. Wir wirtschaften daher sehr langfristig, um möglichst nah am natürlichen Kreislauf teilzunehmen. Doch die Geduld zahlt sich aus, da sind wir uns sicher. Ein Naturprodukt wie Wein kann nur in bester Qualität entstehen, wenn die Natur gesund ist – dafür möchten wir bei Dreissigacker Sorge tragen.