DREISSIGACKER RIESLING 2020


Unseren Gutsriesling bezeichnen wir gerne als "die Visitenkarte unseres Weinguts". Er zeigt wofür wir stehen, verkörpert unsere Arbeit und gibt einen tiefen Einblick in unser Verständnis von Spitzenqualität.   
Der Riesling Gutswein 2020 ist ein saftiger Riesling, bei dem die Säurestruktur gut eingebunden ist und die Frucht im Vordergrund steht. Durch den Ausbau im Edelstahltank und eine lange Lagerung auf der Feinhefe wurden Frische und Mineralität des Jahrgangs bewahrt. 

Die ausführliche Expertise zum Dreissigacker Riesling Gutswein erhalten Sie  zu jeder Bestellung!


Biodynamischer Weinbau

Riesling nah an der Natur


 Die Trauben für unseren Riesling stammen aus unseren Weinbergen rund um Bechtheim und Westhofen in Rheinhessen. Unsere Weinberge bewirtschaften wir biodynamisch und damit so nah an der Natur wie möglich, um am Ende ein optimales Ergebnis im Glas zu erhalten. Der sorgsame Umgang mit der Natur und den Rebstöcken bildet die Grundlage für hochwertige Weine. Nur eine intakte Natur kann gesunde Trauben hervorbringen. Die Kombination aus Trauben von klimatisch sehr unterschiedlichen Lagen in Bechtheim und Westhofen lässt einen einzigartigen Riesling entstehen. Die Weinberge in Westhofen sind kühlerem Klima ausgesetzt, das für Frische und Finesse im Dreissigacker Riesling verantwortlich ist. In Bechtheim hingegen sorgt die Wärme für fruchtiges und kraftvolles Lesegut. 


Ausbau & Lagerung

Frische und Mineralität unserer Weinlagen

Wie alle Trauben im Weingut Dreissigacker lesen wir auch die Riesling-Trauben für den Gutsriesling von Hand in kleine Kisten. Sobald das Lesegut im Weingut angekommen ist, wird es schonend mit Füßen angetreten. Durch das sanfte Andrücken der Beeren lösen sich nur die gewünschten Gerb- und Aromastoffe, ohne dass dabei die Kerne verletzt werden. Nach dem schonenden Pressen erhält der werdende Wein zunächst Zeit zum Ruhen. Sechs bis acht Stunden verweilt der Saft, ehe er für den Gärprozess in Edelstahltanks umgelagert wird. 

Der Wein hat nun sechs Monate Zeit zu reifen und sein volles Potenzial zu entfalten. Der Ausbau im Edelstahltank bewahrt dabei die Frische und Mineralität unseres Rieslings.  Die lange Lagerung auf der Feinhefe sorgt zudem für Harmonie und Vollmundigkeit.  

Foodpairing

Würzige Speisen zum Gutsriesling


Der kräftige Dreissigacker Riesling harmoniert mit seiner lebendigen Frische und feiner Fruchtnote besonders gut mit würzigen Gerichten. Als passendes Foodpairing eignet sich daher ein gut gewürztes, frisch zubereitetes Thunfisch-Tatar mit einem fruchtigen Avocado-Mango-Salat. Als vegetarische Alternative bieten sich gebackene Wan Tans an. Die herzhaften Teigtaschen harmonieren mit der Frische des Rieslings und sorgt für puren Genuss. 


Riesling bestellen